Produkt Preis
Edelstein Therapie mit Auflegen ( bei Hausbesuchen 20 Minuten 45.-€
Heilwasser mitTherapieanleitung für den online Service 35.-€
Heilwasser einzeln Siehe webshop

Edelsteintherapie als Ergänzungstherapie beim Tier:

Die Anwendungsmöglichkeiten der Edelsteine sind vielfältig

Als Tierheilpraktikerin werde ich immer wieder mit der Frage konfrontiert, wie Edelsteine wirken. Für viele Tierbesitzer ist es schwierig, sich vorzustellen, dass Edelsteine eine Wirkung auf ihr Tier haben können. Die Antwort ist aber ganz einfach, denn Edelsteine wirken auf Tiere genauso wie auf uns Menschen. Der Tierbesitzer und sein Tier, egal ob Hund, Katze oder ein anderes Tier, leben in einer Gemeinschaft zusammen und jeder nimmt vom anderen die Stimmungen und Schwingungen wahr. Tiere sind empfängliche und sehr emotionale Lebewesen, die ein sehr gutes emotionales Gespür besitzen. Viele Tiere tragen aus Liebe zu ihren Besitzern deren Krankheiten bzw. Verstimmungen aus und viele spiegeln sogar ihre Tierbesitzer direkt wieder. In meiner Tätigkeit als Tierheilpraktikerin hat sich schon sehr oft gezeigt, dass Tiere plötzlich dieselben Krankheitssymptome aufweisen wie ihr Besitzer oder ein Familienmitglied, an dem sich die Tiere orientieren

Wir sprechen hier vom so genannten Resonanzgesetz! Ich selbst, setze die Edelsteintherapie ergänzend ein, da sich diese hervorragend mit der Homöopathie oder der Bach-Blütentherapie kombinieren lässt! Heilsteine besitzen ein sehr hohes energetisches Potenzial, da sich diese aus verschiedenen Frequenzen bzw. Schwingungen zusammensetzen. Durch den richtigen Heilstein können die seelischen Disharmonien bzw. Krankheiten aufgebrochen werden, die sich oftmals über einen längeren Zeitraum hinweg manifestiert haben. Auch bei Tieren bilden Körper, Geist und Seele genauso eine Einheit wie beim Menschen! Wünschenswert wäre, dass Tierbesitzer und Tier denselben Stein anwenden, um gemeinsam in eine neue Richtung zu blicken.

Lassen Sie sich beraten

Heilen mit der Kraft der Edelsteine für ihr Tier ❗️

Die Kraft der Edelsteine in der Tiermedizin❗️

 

Viele Menschen glauben an die Heilkraft der Edelsteine für Körper und Seele. Sie sind der Meinung, dass sie das allgemeine Wohlbefinden verbessern. Jedem Edelstein wird eine bestimmte heilende Eigenschaft zugeschrieben.

 

Es sind aber nicht nur die klassischen Edelsteine, die eine heilende Wirkung besitzen sollen, sondern auch Mineralien von Achat bis Zoisit wird eine Heilkraft zugeschrieben.

 

Am Arbeitsplatz soll ein Rosenquarz schützen, Hämatit soll beleben, während ein Chrysokoll eine beruhigende Wirkung haben soll. Eine Gemeinsamkeit soll sein, dass sie als Schmuck getragen oder in die Hosentasche gesteckt, Computerstrahlen, Müdigkeit und Stress vergessen lassen.

 

Auch in der Tierheilpraktiker Therapie findet diese Heilungsmethode, Anklang und Erfolg. 

Auch für Tiere eine sanfte Therapie zur trauma Lösung, Stress abbau, Magen Darm Beschwerden, oder einfach nur, für ein besseres Wohlbefinden. 

 

Der gedankliche Ausgangspunkt ist, dass der natürlich Kontakt mit Mineralien die Entwicklung und das Befinden des Menschen, sowie die Körperfunktionen beeinflusst. Durch die, den Edelsteinen zugeschriebenen Schwingungen, soll der Körper und der Geist zu einer harmonischen Einheit gebracht werden, wodurch sich das allgemeine Befinden verbessern soll.

Diese Therapieform wird bereits im alten Babylonien erwähnt. Damals wurden Edelsteinmedikamente in Form von Pulvern, Elixieren und Pasten verabreicht. Weitere Erwähnung findet die Edelsteintherapie in der Lehre des altindischen Ayurveda. Es gibt jedoch bis heute keinerlei verlässliche Untersuchungen oder Studien, die die Wirksamkeit der Therapie belegen.

 

Niemals sollte die Edelsteintherapie allein angewandt werden, um ein körperliches oder seelisches Leiden zu behandeln. Als begleitende Therapieform kann sie jedoch sehr hilfreich sein.

 

📍ANWENDUNGSGEBIETE SIND:

 

Chronische Schmerzzustände,

Unruhegefühle,

Angstzustände,

Verspannungen.

Magen Darm Beschwerden 

Trauma lösen 

Wohlbefinden verbessern 

Und vieles mehr 

 

In der Regel kombinieren die Edelsteintherapeuten ihre Behandlungen mit einer Bach-Blüten- oder Aroma-Therapie. Bei seelischen Problemen sollte immer auch psychologisch mitbehandelt werden.

 

📍DIE BEHANDLUNG: 

Das Tier kann es an sich tragen, z.b an der Leine , Halsband oder Halfter. Oder an seinem Lieblings Platz, einen Stein deponieren. Ich wende allerdings, gerne, Edelstein Heilwasser ,für meine tierischen Klienten an . Diese einfach zur Einnahme dienen . Völlig ungefährlich und Risiko frei heilen .

Auch hier im webshop erhältlich ❗️